Sommerakademie 2024 - Experimentelles Malen


Ziel des Kurses ist es, einen freien und ungezwungenen Ansatz in der Malerei für sich zu entdecken, unter Einsatz inspirierender Materialien und Techniken. Es geht um die individuelle Themenfindung und Formentwicklung, sei es in der abstrakten wie in der gegenständlichen Malerei. Wir arbeiten mit Acrylfarbe, setzten Collageelemente, Fotos und einfachen Drucktechniken ein. Sie brauchen keine Vorkenntnisse, nur Neugier und Experimentierfreude. 
Bitte mitbringen:

  • Acrylfarbe
  • Acrylbinder
  • Bleistifte in verschiedenen Stärken
  • Buntstifte
  • Pinsel
  • kleine Malerrollen
  • Papiere und/oder Leinwände in verschiedenen  Größen
  • Material für Collagen (Zeitung, Zeitschriften) 
  • Pappteller



5 Tage, 15.07.2024 - 19.07.2024
Montag, 15.07.2024, 08:30 - 14:30 Uhr
Dienstag, 16.07.2024, 08:30 - 14:30 Uhr
Mittwoch, 17.07.2024, 08:30 - 14:30 Uhr
Donnerstag, 18.07.2024, 08:30 - 14:30 Uhr
Freitag, 19.07.2024, 08:30 - 14:30 Uhr
5 Termin(e)
Mo 15.07.2024 08:30 - 14:30 Uhr Kulturhaus, Annastraße 30, 66386 St. Ingbert, Garten vorne
Di 16.07.2024 08:30 - 14:30 Uhr Kulturhaus, Annastraße 30, 66386 St. Ingbert, Garten vorne
Mi 17.07.2024 08:30 - 14:30 Uhr Kulturhaus, Annastraße 30, 66386 St. Ingbert, Garten vorne
Do 18.07.2024 08:30 - 14:30 Uhr Kulturhaus, Annastraße 30, 66386 St. Ingbert, Garten vorne
Fr 19.07.2024 08:30 - 14:30 Uhr Kulturhaus, Annastraße 30, 66386 St. Ingbert, Garten vorne
Mane Hellenthal
2.0702

178,50 € (125,00 €)

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)