Progressive Muskelentspannung (PME) nach Jacobson


Bei der PME wird durch die An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand tiefer Entspannung im ganzen Körper bewirkt. Die Konzentration wird dabei auf die Wechselwirkung zwischen An- und Entspannung gerichtet. Ziel der Technik ist die Reduzierung der Muskelspannung, welche laut diverser Studien zu deutlichen Symptomverbesserungen, Verbesserung der allgemeinen Befindlichkeit und den Umgang mit Stress führt. PME kann u.a. gezielt bei Schlafstörungen, Stress, Unruhe-, Erregungs- und Verspannungs- sowie Schmerzzuständen eingesetzt werden. Es ist ein Kurs für alle, die gerne selbst aktiv an ihrer Gesundheit und ihrem Wohlbefinden arbeiten.



Bitte Gymnastikmatte, Decke, Kissen, warme Socken und bequeme Kleidung mitbringen.


10 Abende, 03.11.2021 - 12.01.2022
Mittwoch, 18:15 - 19:15 Uhr
10 Termin(e)
Beatrix Kemmer
3.0100
Kulturhaus, Annastraße 30, 66386 St. Ingbert, Raum 3, EG

45,30
(33,30 €)

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Beatrix Kemmer

Mi 03.11.21
17:00– 18:00 Uhr
St. Ingbert
Mi 03.11.21
19:30– 20:30 Uhr
St. Ingbert
Mi 02.03.22
17:00– 18:00 Uhr
St. Ingbert
Mi 02.03.22
18:15– 19:15 Uhr
St. Ingbert

Biosphären-VHS St. Ingbert

Am Markt 12
66386 St. Ingbert

Tel.: +49 6894 91460
vhs@st-ingbert.de
Lage & Routenplaner