Ein Besuch in „Stiefe Gaarde“ (Alter Friedhof)

Von Dichtern, Dirigenten und anderen Dengmertern
Warum der Alte Friedhof im Volksmund „Stiefe Gaarde“ genannt wird und wo die Dengmerter Prominenz von „sellemools“ zahlreich versammelt ist: Der Brauereibesitzer neben dem Bergmann, der Dichter Seite an Seite mit dem Dirigenten – wir erfahren es bei einem Spaziergang über den Alten Friedhof.

Kurzbiographie des Referenten:
Dr. Markus Gestier, geboren 1962 in St. Ingbert, hat in Saarbrücken und Bonn Politik- und Rechtswissenschaft sowie Geschichte studiert. Von 1999 bis 2016 war er Mitglied des Stadtrates und 2008/2009 Mitglied des Landtages. Von 1999 bis 2013 war er Vorsitzender des Schwimmverein/Schwimmfreunde St. Ingbert. Ferner ist er seit 2009 Vorsitzender der Lebenshilfe Saarpfalz. Er ist darüber hinaus Autor zahlreicher Veröffentlichungen zur regionalen Geschichte und wurde 2021 zum Mitglied der Gesellschaft für Rheinische Geschichtskunde gewählt.

Der Vortrag findet in Kooperation mit dem Heimat- und Verkehrsverein St. Ingbert statt.



1 Nachmittag, 01.06.2024
Samstag, 14:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Sa 01.06.2024 14:00 - 16:00 Uhr Kapelle Alter Friedhof
Dr. Markus Gestier
1.0929

kostenfrei

Eintrag in die Warteliste:

Belegung: 
keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
(keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)
  1. Weitere Veranstaltungen von Dr. Markus Gestier

    1. 50 Jahre danach: „Mittelstadtgeschichten“ – Das neue St Ingbert und die Gebiets- und Verwaltungsreform 19741.0928

      05.09.24 (1-mal) 18:30 - 20:00 Uhr
      St. Ingbert
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    2. Ein Besuch in „Stiefe Gaarde“ (Alter Friedhof)1.0929

      Von Dichtern, Dirigenten und anderen Dengmertern
      12.10.24 (1-mal) 14:00 - 16:00 Uhr
      Kapelle Alter Friedhof
      Plätze frei
      (Plätze frei)